Schmetterlinge im Bauch ... verliebt in die Region!

Wir laden Sie ein mit zu machen. Wir brauchen Sie als Stifterin oder Stifter oder ehrenamtliche/n Zeitspender/in. Mit 2000 Euro sind Sie „lebenslänglich” dabei. Die Bürgerstiftung Lebensraum Aachen ist eine ECHTE BÜRGERstiftung, die transparent und nachhaltig arbeitet. Vom Bundesverband der Deutschen Stiftungen haben wir seit der Gründung das Bürgerstiftungs- Gütessiegel. Wir arbeiten konfessionell und parteilich unabhängig für unsere Region. Als Mitglied im Arbeitskreis Bürgerstiftung vom Bundesverband Deutscher Stiftungen stehen wir im regen Austausch mit anderen Bürgerstiftungen. Inzwischen gibt es ca. 250 Gütessiegel-Bürgerstiftungen in Deutschland. Gerne möchten wir auch SIE „anstiften" das Wachstum der Bürgerstiftung Lebensraum Aachen zu unterstützen, für Unternehmen bieten wir die Möglichkeit, der Zustiftung oder Patenschaft bzw. einer eigenen Treuhandstiftung. Bislang sind wir 111 Stifterinnen und Stifter mit einem Kapital von rund 168.000 Euro. Ziel ist, das unsere Förder- und Projektarbeit nur durch die Zinsen lebt – zurzeit müssen wir natürlich zusätzlich Spenden ein werben. Seit mehr als 10 Jahren arbeiten wir ehrenamtlich für die Bürgerstiftung, mit eifriger Alltagsarbeit aber auch mit einer kraftvollen Vision - unsere Bürgerstiftung braucht beides. Wir freuen uns auf Sie!

Machen Sie mit!


Diavortrag mit Manfred Kutsch Montag 20.03.2017 um 19.00

„Kinder auf der Flucht“ heißt der diesjährige Diavortrag von Manfred Kutsch den die Bürgerstiftung in Kooperation mit Frankenbürger e.V. präsentiert. An der Frontlinie des Kampfes der irakischen Armee und kurdischen Peschmerga um die letzte IS-Hochburg Mossul recherchierte der Aachener Journalist Manfred Kutsch für Unicef und den Zeitungsverlag Aachen Schicksale der insgesamt 1,2 Millionen Vertriebenen in den Geröllwüsten ihrer Flüchtlingslager.

Nachruf

Die Bürgerstiftung Lebensraum Aachen trauert um Achim Kaiser. Die Nachricht von seinem Tod hat uns tief getroffen. Er hat unserer Bürgerstiftung in zahlreichen Veranstaltungen moderierend zur Seite gestanden. Wir sind ihm sehr dankbar. Aachen hat mit ihm einen Menschen verloren, der sich seiner Heimat und seinen Mitmenschen eng verbunden fühlte.

Hubert Schramm zum Regionalkurator berufen

Gründungsstifter Hubert Schramm wurde für die nächsten vier Jahre zum Regionalkurator berufen. Die Regionalkuratoren sind ehrenamtlich für die Initiative Bürgerstiftungen tätig. Sie unterstützen und ergänzen die Arbeit der Initiative Bürgerstiftungen in den jeweiligen Bundesländern.