Kinderrechte

Bürgerstiftungs-Aktion zu 20 Jahre UN-Kinderrechtekonvention!

Wir wollen Kinder und Jugendliche selbst zu Wort kommen lassen.

Sie haben RECHT mit ihrem Verlangen nach „Meinungsfreiheit“, „Ernstgenommen Werden“, „Spaß am Lernen“ und dem Ziel, ihre „Träume zu leben“. Mehr als 30 Kinder und Jugendliche haben ihr RECHT formuliert, ab dem 6. September „sprechen“ diese Portraits zu uns.

Sie finden sie z.B. an den Außenwänden des Ludwig Forums Aachen im Rahmen der Aachener Kinderrechtewochen vom 6.9. (Eröffnung 12.00 Uhr) bis 20.11.2009.

Allen Kindern gebürt Achtung und Aufmerksamkeit!

Bitte hier klicken, dann sehen Sie alle Portraits (ca. 4MB)

Bitte hier klicken, dann sehen Sie alle Portraits (ca. 4MB)

„Jedes Kind hat RECHT, wenn es selbstverständlich erwartet, in eine liebevolle und freiheitliche Welt zu treten. Jedes Kind hat RECHT, unbekümmert lebendig und laut zu sein. Jedes Kind hat RECHT, sich zu entfalten und seine Träume zu leben. Wir Erwachsene sind für die Verwirklichung dieser RECHTE verantwortlich, mit unseren Gedanken, Worten und Taten.“

Brigitte Erm

Konzept und Fotos: Brigitte Erm

Herzlichen Dank auch an unsere Sponsoren: