Schmetterlinge im Bauch ... verliebt in die Region!

Wir laden Sie ein mit zu machen. Wir brauchen Sie als Stifterin oder Stifter oder ehrenamtliche/n Zeitspender/in. Mit 2000 Euro sind Sie „lebenslänglich” dabei. Die Bürgerstiftung Lebensraum Aachen ist eine ECHTE BÜRGERstiftung, die transparent und nachhaltig arbeitet. Vom Bundesverband der Deutschen Stiftungen haben wir seit der Gründung das Bürgerstiftungs- Gütessiegel. Wir arbeiten konfessionell und parteilich unabhängig für unsere Region. Als Mitglied im Arbeitskreis Bürgerstiftung vom Bundesverband Deutscher Stiftungen stehen wir im regen Austausch mit anderen Bürgerstiftungen. Inzwischen gibt es ca. 250 Gütessiegel-Bürgerstiftungen in Deutschland. Gerne möchten wir auch SIE „anstiften" das Wachstum der Bürgerstiftung Lebensraum Aachen zu unterstützen, für Unternehmen bieten wir die Möglichkeit, der Zustiftung oder Patenschaft bzw. einer eigenen Treuhandstiftung. Bislang sind wir 111 Stifterinnen und Stifter mit einem Kapital von rund 168.000 Euro. Ziel ist, das unsere Förder- und Projektarbeit nur durch die Zinsen lebt – zurzeit müssen wir natürlich zusätzlich Spenden ein werben. Seit mehr als 10 Jahren arbeiten wir ehrenamtlich für die Bürgerstiftung, mit eifriger Alltagsarbeit aber auch mit einer kraftvollen Vision - unsere Bürgerstiftung braucht beides. Wir freuen uns auf Sie!

Machen Sie mit!


litAIX 2018 – Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Wir laden sehr herzlich ein zu der Benefizveranstaltung „litAIX“ am 11. April 2018 um 19:00 Uhr in den Räumen der Erholungsgesellschaft (Reihstr. 13, 52062 Aachen). Einlass ist um 18:00 Uhr. Eintritt € 20,00 Kartenvorverkauf: Buchhandlung Schmetz am Dom Die litAIX findet zugunsten des Projekts „Offenes Aachen“ der Bürgerstiftung Lebensraum Aachen statt. Zum Empfang und während der Pause laden wir Sie ein zu Getränken und
Weiterlesen

Offenes Aachen wird fortgesetzt!

Am 17. November tagte die Arbeitsgruppe „Offenes Aachen“ in den Räumen des Sozialwerks Aachener Christen (Dank an Dr.- Simone Pfeiffer-Bohnenkamp!). Bei dem von Norbert Greuel moderierten Workshop wurde die Fortsetzung des erfolgreichen Projekts besprochen und geplant. Wichtigster Beschluss: Das Projekt „Offenes Aachen 2.0“ wird gestartet! Erfahren Sie hier mehr!

Internationaler Tag des Ehrenamtes

                    Am 5. Dezember 2017 ist Tag des Internationalen Ehrenamtes. Der Mensch braucht den Menschen und die Gesellschaft braucht Bürgerengagement, um sozial und demokratisch stabil zu sein. Zu diesem Anlass zeigt der Förderkreis Tumorzentrum Aachen e.V. und der Verein Krebsberatungsstelle und Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitsamt Aachen e.V. den Film „In guter Gesellschaft – Ehrenamt
Weiterlesen